Die Gesundheitsreform 2004

in der Krankenversicherung

 

Priv. Krankenversicherungen

     
Am 26. September 2003 hat der Deutsche Bundestag den Gesetzentwurf zur Gesundheitsreform verabschiedet. Am 17. Oktober 2003 hat auch der Bundesrat dem Gesetz zugestimmt. Das Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Modernisierungsgesetz) ist in weiten Teilen am 1. Januar 2004 in Kraft getreten.
 

Die wichtigsten Eckdaten zur Reform in der Krankenversicherung im kurzen Überblick

 

Das Gesundheitssystem-Modernisierungsgesetz - eine ausführliche Darstellung von Massnahmen und Auswirkungen

 

Abgrenzung: Bürgerversicherung und Kopfpauschale in der Krankenversicherung

 

Das ursprüngliche Prämienmodell von CSU und CDU

 

Download: Der komplette Gesetzestext des GMG

 



Impressum